Heim-Mannschaftsspiele am Samstag

Liebe Mitglieder,

bis auf Weiteres finden die Mannschaftsspiele samstags wieder auf drei Plätzen pro Spiel statt. Spieler, die sich frei eintragen und spielen möchten, bleibt der Samstagvormittag und der Sonntagnachmittag und jene Zeiten, bei denen nicht mehrere Spiele gleichzeitig durchgeführt werden. Für euer Verständnis vielen Dank!

Herzliche Grüße

Der Vorstand

Juniorinnen U15

Zum ersten Heimspiel auf der Anlage des Tus Halden-Herbeck hatte das gemischte u 15-Juniorinnen-Team am 16.05.2019 die Zweitvertretung des TC Iserlohn zu Gast. Bei recht kühlen Temperaturen starteten unsere Mädels gut in das Match. Die ersten beiden Einzel wurden recht glatt gewonnen: Charlotte Voigt (TC 2000) siegte an Nr. 2 ohne Spielverlust 6:0 und 6:0, Anna Bock (Nr. 4,THH) nicht weniger glatt mit 6:1 und 6:1. Die nächsten beiden Einzel gingen dann an die Gäste. Charlotte Urban (THH)  verlor an Nr. 1 mit 2:6 und 1:6 und Malin Brinkmann (THH) an Nr. 3 mit 2:6 und 2:6.

So mussten die Doppel die Entscheidung bringen. Das erste Doppel mit Charlotte Urban/Jasmin Fleer(beide THH) verlor mit 2:6 und 1:6. In ihrem ersten Spiel überhaupt gewannen aber Lucy Lebeus und Marie Gerecke (beide TC Halden 2000) nach hartem und langem Kampf 6:4 und 7:5, wobei sie im zweitren Satz sogar mit 3:5 zurück lagen und alles auf den Matchtiebreak hindeutete. So warder Jubel am Ende groß über den ersten gewonnen Punkt dieses gemischten Teams aus den beiden benachbarten Vereinen. Und auch die Gäste fuhren nicht mit ganz leeren Händen nach Hause. So war es für alle ein gelungenen Nachmittag in Halden.

Jugend U12-2

Ein Hauch von Urlaubsfeeling inmitten von Feldern, Pferden und Traktoren. Mittendrin der Tennisclub Hönnetal. Unsere U12-2 nimmt aus dieser Idylle in Balve einen 8:0 Sieg mit nach Hause.

Jugend U8-2

Bei schönstem Sommerwetter erwarteten wir am 17.06.19 die Mannschaft von TC RW Schwerte. Und tatsächlich konnten wir fünf Punkte für uns verbuchen – tolle Steigerung des ganz jungen, tollen Teams!

Für alle Kinder aus der U8-2 Mannschaft stand heute das erste Spiel an – noch keiner der Mädels und Jungs hatte zuvor ein Tennisspiel bestritten.
Unsere erste U8-Mannschaft empfing uns herzlich und auch dass alle Kinder sich kannten, machte Jule, Loretta, Charlotte, Simon und Maxi den Start sehr einfach und angenehm.Obwohl alle Spiele verloren wurden, hatten die Kids viel Spaß und warten nun hoch motiviert auf ihren zweiten Spieltag im Ju

Hobby Herren

Am 25.06.19 konnten wir leider gegen den aktuellen Spitzenreiter und jetzt Gruppensieger Schwarz-Gelb-Hagen nicht gewinnen. Bei hochsommerlichen Temparaturen und nach einem harten Kampf verloren wir 3 : 5.   Es spielten: Winfried Assmann, Rolf Tillmann, Andreas Biereke, Friedhelm Kiesheyer und Martin Alberts.   Nächste Woche Dienstag spielen wir in Herdecke und wollen da mit einem Sieg den 2. Platz festigen.

Beim TC Breckerfeld haben wir am 18.06.19 8 : 0 gewonnen und damit den 2. Platz in der Gruppe gefestigt. Trotz des heißen Wetters verliefen alle Spiele reibungslos sowie in einer sehr fairen und freundschaftlichen Atmosphäre.   Es spielten: Rolf Tillmann, Andreas Biereke, Werner Biallas, Artur Patschkowski und Martin Alberts.   Nächste Woche Dienstag empfangen wir in Halden den aktuellen Tabellenführer TC Schwarz-Gelb Hagen. Natürlich möchten wir gerne gewinnen

Am 11.06.19 konnten wir beim Nachbarn (TuS Halden-Herbeck) im 4. Spiel den 3. Sieg einfahren. Wir gewannen alle 4 Einzel und beide Doppel, Endstand: 8 : 0. Die Spiele fanden bei optimalen Wetterbedingungen statt. Alle Spiele verliefen sehr fair und in einer sehr freundschaftlichen Atmosphäre. Anschließend wurden wir hervorragend bewirtet.    Es spielten: Rolf Tillmann, Andreas Biereke, Werner Biallas, Gerhard Sieker, Artur Patschkowski und Martin Alberts. Nächste Woche, am 18. Juni 2019, spielen wir in Breckerfeld. 

Am 04.06.19 hatten wir ein Nachholspiel in Volmarstein bei RW Oberhagen, das vor 2 Wochen wegen Unbespielbarkeit der Plätze nach starken Regenfällen ausgefallen war. Wir konnten 8 : 0 gewinnen und sind nach 3 Spielen noch unbesiegt (aktuelle Bilanz: 2 Siege und 1 Unentschieden). Alle Spiele verliefen sehr fair und in einer sehr freundschaftlichen Atmosphäre. Trotz des eindeutigen Sieges wurden wir hervorragend bewirtet. Es spielten: Rolf Tillmann, Andreas Biereke, Werner Biallas, Gerd Sieker, Artur Patschkowski und Martin Alberts. Am 11. Juni 2019 spielen wir planmäßig bei Halden-Herbeck.

Wir hatten heute das zweite Spiel, die Spieler von TC Grün-Weiß Haspe waren bei uns zu Gast.Nach den 4 Einzeln stand es 2 : 2, von den anschließenden Doppeln konnten wir eins gewinnen.So trennten wir uns unentschieden (4 : 4). Bis auf das Wetter – teilweise mussten wir die Spiele wegen starker Regenfälle und vorübergehenderUnbespielbarkeit der Plätze unterbrechen – gab es keine besonderen Vorkommnisse. Alle Spiele verliefensehr fair. Es spielten: Rolf Tillmann, Hans-Werner Biallas, Gerhard Titze, Gerhard Sieker, Artur Patschkowski, Gerd. Böhmund Martin Alberts. Der Vergleichswettkampf gegen RW Oberhagen war für den 21. Mai 2019 vorgesehen, musste aber wegen starkerRegenfälle ausfallen. Ein Ersatztermin muss noch vereinbart werden.

Die Mannschaft hatte am 14.05.2019 das erste Heimspiel gegen SG Vorhalle 09. Wir konnten alle 4 Einzel und 1 Doppel gewinnen. Ein Doppel haben wir leider knapp im MTB mit 8 : 10 verloren.

Endstand: 6 : 2.

Alle Spiele verliefen sehr fair und fanden in einer sehr freundschaftlichen Atmosphäre statt. Wir kennen uns auch schon seit vielen Jahren. In der Vergangenheit endeten diese Vergleiche meistens 4 : 4. Es spielten Rolf Tillmann, Andreas Biereke, Gerhard Titze, Artur Patschkowski, Gerhard Sieker, Gerhard Böhm und Martin Alberts.

Nächste Woche Dienstag spielen wir in Oberhagen und hoffen auf den nächsten Sieg.

Jugendspiel U10

Gute Laune herrschte am 14.05.19 beim Mannschaftsspiel U10-1 gegen U10-2. Gewonnen hat Halden 1 mit 8:0, aber unterm Strich gehören wir alle zusammen – wie man hier deutlich sehen kann!

Am 21.05.19 gab es von Maja, Ariane, Emre und Isabel für Tobi nicht nur einen Kuchen zum Geburtstag, sondern auch einen 8:0 Sieg über unsere Gäste aus Iserlohn.