Kategorie: Fitness

Fitness-Studio öffnet wieder

Liebe Fitnessmitglieder,

endlich sind die Inzidenzen auch in Hagen so deutlich gesunken, dass ein Betrieb im Fitness-Studio wieder möglich ist. Ab dem 21.06. darf das Studio wieder benutzt werden. Da die Inzidenzwerte auch schon schnell unter die Marke von 35 gesunken sind, müssen die Fitnessmitglieder keinen Nachweis mehr über Impfung, Genesung oder aktuellen Test vorlegen. Das erleichtert den organisatorischen Ablauf natürlich sehr.

Dieses Mal werden wir den Betrieb in die Eigenverantwortung der Mitglieder legen.
Folgende Regeln werden ab dem 21.06.21 gelten:

Weiterlesen

Änderungen für den Trainings- und Spielbetrieb

Liebe Mitglieder,

durch die glücklicherweise inzwischen auch in Hagen nachhaltig gesunkenen Infektionszahlen ergeben sich ab dem 03.06.21 einige Änderungen, die das Training und die Bedingungen für die Mannschaftsspiele verändern. In der Anlage sind die Vorgaben des WTV angehängt. Demnach sind wir inzwischen in der Stufe 3 angekommen.

Somit ist das Spielen von Doppeln wieder grundsätzlich erlaubt, auch mit Personen aus vier unterschiedlichen Haushalten. Dadurch sind überhaupt Mannschaftsspiele sinnvoll durchführbar. Umkleiden und Duschen bleiben aber weiterhin geschlossen, auch bei den Spielen. Auch GastspielerInnen sind auf unserer Anlage noch nicht wieder erlaubt.

Weiterlesen

Neue Abstimmung bei der Mark E: Parkplatz-Einfriedung

Auch in diesem Jahr unterstützt die Mark-E wieder verschiedene Vereine durch Spenden, wenn sie an der Abstimmung erfolgreich teilnehmen. Bei zwei Projekten haben wir schon eine schöne Unterstützung erhalten.
In der laufenden Runde haben wir uns dabei mit dem Projekt Parkplatz-Einfriedung beworben. Durch Anklicken kannst du zu unserer Bewerbung gelangen.

Denn jetzt seid ihr wieder an der Reihe! Bitte stimmt für unser Projekt! Ihr müsst dazu Kunde bei der Mark-E sein, es reicht z. B. schon ein Wasser-Vertrag. Mit der Vertragsnummer und der Postleitzahl könnt ihr hier einen Voting-Code erhalten und dann für unsre Projekt auf der oben angegebenen Seite abstimmen.

Unser Parkplatz ist ja schon seit einiger Zeit gut nutzbar. Leider können wir unser Gelände im Moment aber nicht mehr vollständig absperren. Gerade in Corona-Zeiten ist es aber besonders wichtig, dass sich auf unserem Vereinsgelände keine vereinsfremden Personen aufhalten. Der Parkplatz wird auch zunehmend als Durchgang und Hundespielplatz benutzt. Der Zaun war auch vorher schon geplant, die Realisierung scheiterte aber auch daran, dass andere Projekte noch Vorrang hatten. Jetzt wollen wir das Projekt angehen und können jede Unterstützung dafür gut gebrauchen.

Nehmt also kurz den Nebenkostenordner zur Hand, sucht eure Kundendaten heraus und dann: Abstimmen! Im voraus schon einmal vielen Dank dafür!

Fitness-Studio

Das Fitness-Studio ist Montag bis Sonntag geöffnet von 8 Uhr bis 22 Uhr.
Der Jahresbeitrag kann im Aufnahmeantrag eingesehen werden.
Gerne könnt ihr ein Probetraining oder eine Einweisung an Geräten vereinbaren. Setzt euch dazu einfach mit Nadine Hemesath
(0176 64687246) in Verbindung.

Weiterlesen

Mitglied werden

Grundsätzlich kann jeder Mitglied beim TC Halden 2000 werden. Dazu muss der Aufnahmeantrag  ausgefüllt werden, den man über diesen Link herunterladen kann. Dem Aufnahmeantrag kann man auch die aktuellen Mitgliedsbeiträge entnehmen.
Den ausgefüllten Antrag gibt man an ein Vorstandsmitglied oder einen der Trainer weiter. Der Vorstand beschließt dann, ob das Mitglied in den Verein aufgenommen wird. Durch den Antrag auf Mitgliedschaft akzeptiert man die Bedingungen der Satzung und der Hausordnung. Im Anschluss an die Zustimmung durch den Vorstand erhält das neue Mitglied die Beitragsrechnung per Post zugeschickt. Die Mitgliedschaft beginnt mit der vollständigen Bezahlung der ersten Rechnung.
Grundsätzlich werden die Jahresrechnungen immer zu Beginn des Kalenderjahres verschickt.

Neue Fitness-Mitglieder müssen vor der eigenständigen Nutzung des Studios eine Einweisung durch Nadine Hemesath erhalten. Wenn sie sich mitten im Kalenderjahr anmelden, zahlen sie in bar einen den verbleibenden Monaten entsprechenden, anteiligen Beitrag.

Mitglieder über 18 Jahre können gegen 30 € Pfand beim Vorstand einen Schlüssel für das Clubhaus bekommen.