Bericht zur Jahreshauptversammlung mit den Jubilaren

40. Jahreshauptversammlung des TC Halden 2000

Die Jahreshauptversammlung des TC Halden 2000 fand im eigenen Clubhaus statt und über 50 Mitglieder folgten der Einladung des Vorstands des mitgliederstärksten Vereins des Tennisbezirks Südwestfalen. Der 1. Vorsitzende Michael Ladage lobte die solide finanzielle sowie sportliche Lage und insbesondere die herausragende Jugendarbeit mit über 100 Kindern und Jugendlichen durch den Vereinstrainer Tobias Biereke. Im 40. Jahr wird der TC Halden 2000 mit 11 Herren-, 8 Damen- und 12 Jugend-Mannschaften in den unterschiedlichen Altersklassen antreten.

In der Pfingstwoche werden die 84. Hagener Stadtmeisterschaften und in den Sommerferien das DTB-Ranglisten- und LK-Turnier „Ruhr-Lenne-Cup“ ausgerichtet.

Der stellvertretende Vorsitzende Richard Genuit verwies u.a. auf die Gründung der Tennisabteilung des Post SV vor 40 Jahren, aus der nach der Abspaltung der TC Halden 2000 entstanden ist. Die 40-Jahr- und Saison-Eröffnungs-Feier ist für den 14. April im eigenen Clubhaus geplant.

Bei den Vorstandswahlen wurden folgende Vorstandsmitglieder für zwei Jahre einstimmig gewählt: Michael Ladage (1. Vorsitzender), Richard Genuit (Stellv. Vorsitzender und Pressewart), Jutta Schmid (Kassenwartin), Gerd Engelhard (Kassenwart), Christa Neipp (Clubzeitung, Werbung), Elke Asmus (Clubhaus und Einkauf), Stephanie Weiß und Volker Freudenberg (Geschäftsführung), Tanja Ladage (Jugendwartin), Lars Tillmann (Jugendwart), Tobias Biereke (Sport- und Jugendwart), Stefan Mäkelburg (Sportwart Altersklassen) sowie Ulrich Könning und Niklas Floren (Fitnessbereich).

Ferner konnten erstmalig folgende Mitglieder für 40-jährige Vereinsmitgliedschaft geehrt werden: Edelgard und Werner Biallas, Bärbel und Jürgen Geißler, Sigrid und Karl-Heinz Nestvogel, Friedrich Hoose, Bernd Jäckel, Gabriele Meinecke, Dieter Stolzmann, Rita Theile, Thomas Grav, Ursula und Dieter Lange.
Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Heike Schlund und Petra Held geehrt.

Foto 1. Vorsitzender Michael Ladage mit einigen der 40-Jahre Jubilaren v.l.: Werner Biallas, Michael Ladage, Bernd Jäckel, Rita Theile, Edelgard Biallas, Jürgen Geißler, Sigrid und Karl-Heinz Nestvogel