Mannschaftsspiel U8 Halden 2-Halden 1

Am 7. Mai fand das erste Mannschaftsspiel unserer U8-Mannschaften bei uns auf der Anlage statt. Heimmannschaft war das Team von Halden 2.

Bei sehr sonnigem Wetter kämpfte diese ganz neu zusammengesetzte Mannschaft mit Laura, Mats, Vini, Christo, Tom und Elias unter tatkräftiger Unterstützung unserer Ersatzspieler Philipp und Leonie gegen das Team Halden 1 mit Maja, Isabell, Jakob und Henri. Alle Kinder haben sowohl in den Einzeln und Doppeln, als auch in den abschließenden Motorikstaffeln alles gegeben. Nach Punkten gewonnen hat Halden 1, aber Sieger waren an diesem Nachmittag alle Kinder! Wir Eltern konnten spannende Spiele sehen, die von viel Spaß und einem stets fairen Umgang miteinander geprägt waren. Danke hierfür an alle Kinder!

Nicole Rehrmann

Saisoneröffnung der Jugend

am 01.05.18 ab 11 Uhr eröffnen nun auch die Jugendlichen ihre Sommersaison.

Es sind 41 Teilnehmer gemeldet (Nachmeldungen sind leider nicht mehr möglich) und es wird in Altersklassen gespielt.

Gespielt wird auf allen Plätzen bis voraussichtlich 17 Uhr

Für das leibliche Wohl ist gesorgt:  Kuchen und Salate durch die Eltern und Würstchen vom Grill.

Zuschauer sind herzlich willkommen

WTV-Endrunde U8 und U18

TC Halden 2000 bei der WTV-Endrunde

Die jüngsten und ältesten Jugendmannschaften des TC Halden 2000 haben sich jeweils als Südwestfalenmeister für die WTV-Endrunde qualifiziert.

Die U18-Junioren mit Sascha Haarmann (Gastspieler TC SG Hagen), Nils Stuhldreier, Yannis Schulz und Justus Schlüter (Foto v. l.) schlugen sich achtbar und belegten nach einer Niederlage gegen TUS Ickern und einem Unentschieden gegen Dorstener TC 2 den 3. Platz auf WTV-Ebene. Außer dem genannten Quartett wurden im Laufe der der Saison Joshua Ketzer, Maurice Rohe und Anton Schulz (Gastspieler vom TC RW Schwelm) eingesetzt.

„WTV-Endrunde U8 und U18“ weiterlesen

U8 Südwestfalenmeister

U8-Minis vom TC Halden 2000 auch im Bezirk unschlagbar und feiern Südwestfalenmeistertitel

Nachdem sich die Kleinfeldmannschaft des TC Halden 2000 als ungeschlagener Kreismeister für die Bezirksrunde qualifiziert hatte, konnte das Team von Trainer Tobias Biereke nicht nur im Tennis, sondern auch in den für ihre Altersklasse erforderlichen Geschicklichkeits-, Sprint- und Wurfstaffeln im Bezirkshalbfinals gegen TUS Weidenau klar mit 16:4 überzeugen.

Das Endspiel um den Südwestfalenmeistertitel wurde in Sundern beim SSV Allendorf genauso souverän mit 9:3 Führung nach dem Tennis und 16:4 nach den Staffeln gewonnen. Somit vertritt die Kleinfeldmannschaft des TC Halden 2000 als Südwestfalenmeister den TK Hagen am kommenden Wochenende bei der WTV-Endrunde in Kamen.

Eltern-Kind-Turnier 2017

Wieder ein voller Erfolg!

Am 3. September lockte die allseits beliebte Institution des Haldener Eltern-Kind Turniers, bereits zum elften Mal in Folge, zahlreiche Eltern mit ihren kleinen und großen Sprösslingen auf die Anlage des TC Halden 2000. 31 Paarungen genossen schönstes Spätsommerwetter bei Kuchen- und Salatspenden und zeigten großartiges Tennis in den Kategorien Kleinfeld, Midcourt, Anfänger, Fortgeschrittene, Profi und Erwachsene, bei dem vor allem der Spaß am Tennis im Vordergrund stand. Die Titel, Urkunden und Pokale sicherten sich:

Kleinfeld: Phil und Stephan Lebeus
Midcourt: Amy und Danielow Friedemann
Anfänger: Marie und Anna Gerecke
Fortgeschrittene: Tobias und Frank Dittrich
Profis: Justus und Jörg Schlüter
Erwachsene: Yannis und Christoph Schulz